Produktdetails

Halten Sie die Dinge einfach

Eine Plattform

Alle diagnostischen Geräte von Haag-Streit werden über die gleiche EyeSuite-Software gesteuert. Das vereinfacht die Arbeit und die Aufgaben aller Mitarbeiter und verkürzt deutlich die Einarbeitungsdauer neuer Mitarbeiter.

Kurze Lernkurve

Eine Plattform

Ob nun Haag-Streit-Biometer, Perimeter oder Bildgebungssysteme verwendet werden, wird stets dieselbe EyeSuite-Software mit dem gleichen Patienten-Manager, denselben Einstellungen, demselben Import/Export und demselben Backup-Prozess genutzt. Dies vereinfacht klinische Abläufe, da keine neuen Programme erlernt werden müssen.

Für effektive Abläufe in der Praxis

Netzwerkfähigkeit und Integration

Die Vernetzung über EyeSuite bietet eine enorme Flexibilität bei der Gestaltung des effektivsten Workflows in der Praxis. Haag-Streit-Geräte wird mit der EyeSuite-Software vernetzt und das EMR-System übernimmt das Management des Patientenflusses und speichern Sie alle Daten zentral.

Sehen Sie sich Patientendaten bequem im Büro an

EyeSuite-Netzwerk

Viele diagnostische Tests werden von Ihren MTAs in einem separaten Raum durchgeführt. EyeSuite ist bereit für die Vernetzung mit der gesamten Praxis, sodass Sie an jeder Workstation Zugriff auf die Daten erhalten. So kann man also bequem am Schreibtisch Daten analysieren und die weitere Behandlung planen, ohne befürchten zu müssen, dass auf Papier festgehaltene Informationen verloren gehen.

Mehr lesen

Optimaler Patientenfluss in Praxen mit hohem Patientendurchsatz

EMR-Integration

Durch die direkte Integration der EyeSuite-Software in das EMR-System spart man Zeit und vermeidet Übertragungsfehler. Dabei übernimmt das EMR das Management des Patientenflusses und rechnungsrelevanter Informationen, während die EyeSuite-Software die interaktive Darstellung der Daten ermöglicht.

Mehr lesen

Alle Daten im richtigen Format

DICOM-Standard

DICOM "Worklist" und "Store" werden von EyeSuite unterstützt, um einen optimalen Workflow in einer Praxis mit hohem Patientendurchsatz zu gewährleisten. Die von einem zentralen Server bereitgestellte Worklist informiert EyeSuite-Anwender über geplante Untersuchungen und Eingriffe. EyeSuite liefert anschliessend die Ergebnisse der Untersuchung in verschiedenen Formaten zurück. Für Spaltlampenfotografie wird DICOM-Imaging unterstützt, während EyeSuite für alle anderen Modalitäten Berichte als e-PDF oder Multiframe Color Images bereitstellt. Durch Bereitstellung dieser vielseitigen Formate kann EyeSuite mit nahezu jedem DICOM-System verbunden werden.

Schützen Sie Ihre wertvollen Daten vor unerlaubtem Zugriff

Datensicherheit

Die wertvollen Daten sind mit den Sicherungsfunktionen von EyeSuite geschützt, beispielsweise mit der automatischen Backup-Funktion und einer modernen Anwenderverwaltung.

Mehr lesen

Im Lieferumfang Ihres Gerätes enthalten

Lizenzierung

Beim Kauf eines beliebigen Gerätes von Haag-Streit ist die EyeSuite-Software für die Netzwerkintegration bereits enthalten.*

*Ausgenommen DICOM-Lizenzen. Es können Servicegebühren anfallen.

Mehr lesen